News vom 24. Jänner 2024

Groß waren die Erwartungen in der Praxis, als Finanzminister Magnus Brunner Mitte November 2023 etwas kryptisch ankündigte, dass Teuerungsprämien voraussichtlich auch 2024 abgabenfrei bleiben würden. Herausgekommen ist eine leider sehr durchwachsene Regelung über abgabenfreie „Mitarbeiterprämien“ 2024 aufgrund lohngestaltender Vorschriften (§ 124b Z. 447 EStG): Die Abgabenbefreiung hängt im Grundsatz von einer kollektivvertraglichen „Öffnungsklausel“ oder dem Fehlen eines kollektivvertragsfähigen Partners auf Arbeitgeberseite ab.

Das Vorlagenportal-Team hat einen Entscheidungsbaum als Beurteilungshilfe erstellt, ob im jeweiligen Betrieb abgabenfreie Mitarbeiterprämien in Frage kommen oder nicht:
Grafische Übersicht zur abgabenfreien Mitarbeiterprämie 2024