Startseite/Datenbank/21. Schadenersatz im Dienstverhältnis/Schadenersatzansprüche des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer

Anerkenntnis eines Schadenersatzes durch den Arbeitnehmer

Erläuterung

Hat ein Arbeitnehmer dem Arbeitgeber einen Schaden zugefügt, sind aber die näheren Umstände (z.B. Ausmaß des Verschuldens) unklar, kann die Durchsetzung eines Schadenersatzanspruchs durch eine ausdrückliche Anerkenntniserklärung des Arbeitnehmers erleichtert werden. Es ist zu unterscheiden: Bezieht sich die Anerkennung des Arbeitnehmers lediglich auf den Sachverhalt (Tatsachen- oder Verschuldensgeständnis über den Tathergang), handelt es sich um […]