Antrag an das AMS auf Verkürzung der Wartefrist gemäß § 45a AMFG (Coronakrise)

Erläuterung

Arbeitgeber sind gemäß § 45a Arbeitsmarktförderungsgesetz (AMFG) verpflichtet, einen beabsichtigten Personalabbau bei Erreichen bestimmter Schwellenwerte spätestens 30 Kalendertage vorher der zuständigen regionalen Geschäftsstelle des Arbeitsmarktservice (AMS) schriftlich anzuzeigen. Details dazu finden Sie bei der Vorlage Frühwarnsystem AMS-Formular (§ 45a AMFG). Der Arbeitgeber hat die Möglichkeit, im Falle wichtiger wirtschaftlicher Gründe (z.B. Gefährdung des Betriebs infolge der […]