Startseite/Datenbank/39. Sozialversicherung/Meldungen und Eingaben an die Sozialversicherungsträger

Antrag auf Rückerstattung der E-Card-Gebühr wegen Rezeptgebührenbefreiung

Erläuterung

Für die e-card ist jährlich ein Service-Entgelt zu entrichten („E-Card-Gebühr“). Der Arbeitgeber hat das Service-Entgelt für alle am 15.11. in der Krankenversicherung versicherten Arbeitnehmer und freien Dienstnehmer einzuheben und mit den übrigen Sozialversicherungsbeiträgen für November bis 15.12. an den Krankenversicherungsträger abzuführen (§ 31c ASVG). Der Krankenversicherungsträger hat bei Personen, die von der Rezeptgebühr befreit sind, […]