Auskunftsersuchen des Arbeitnehmers gemäß Datenschutzrecht

Erläuterung

Der Arbeitgeber hat jedem Arbeitnehmer, der dies schriftlich verlangt, Auskunft über die zu seiner Person verarbeiteten Daten zu geben (bis 24.05.2018 gemäß § 26 Datenschutzgesetz, ab 25.05.2018 gemäß Artikel 15 EU-DSGVO). Die Auskunft hat die verarbeiteten Daten, die Herkunft der Daten, allfällige Empfänger von übermittelten Daten, den Zweck der Datenverwendung sowie die Rechtsgrundlagen hierfür in allgemein verständlicher […]