Auskunftsverweigerung unter Hinweis auf das Datenschutzgesetz

Erläuterung

In der Praxis sind Arbeitgeber immer wieder mit Anfragen diverser Stellen (z.B. Banken, Anwälte, Gerichte, Verwaltungsbehörden) konfrontiert, die um Auskünfte über Arbeitnehmer ersuchen. Dabei ist zu beachten, dass das Datenschutzgesetz vom Grundsatz der Datengeheimhaltung ausgeht: Die Erteilung von Auskünften (Weitergabe von Daten) ist daher grundsätzlich verboten, außer es gibt eine rechtliche Grundlage für die Zulässigkeit […]