Datenlöschung („Löschmanagement“)

Erläuterung

Personenbezogene Daten dürfen nur solange gespeichert werden, wie es für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist (Grundsatz der Speicherbegrenzung gemäß Artikel 5 Abs. 1 lit. e DSGVO). Daher hat eine Löschung zu erfolgen, wenn die personenbezogenen Daten für die Verarbeitungszwecke nicht mehr gebraucht werden. Eine Ausnahme von der Löschpflicht gilt allerdings, solange die Daten zur Erfüllung gesetzlicher Aufbewahrungspflichten […]