Startseite/Datenbank/11. Krankenstand/Besondere Vereinbarungen zum Thema Krankenstand

Einvernehmliche Auflösung vor Beginn eines bereits bekannten Krankenstandes

Erläuterung

Einvernehmliche Auflösungen im Krankenstand sind zulässig, sofern sie keine sittenwidrige Umgehung der Entgeltfortzahlung darstellen. Eine solche Umgehung läge dann vor, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmer zur einvernehmlichen Auflösung drängt, um sich die Entgeltfortzahlung zu ersparen, und dem Arbeitnehmer gleichzeitig die Wiedereinstellung nach Gesundwerdung zugesagt wird. Auch wenn eine einvernehmliche Auflösung zulässig ist, muss der Arbeitgeber […]