Einvernehmliche Auflösung während des Präsenz-/Zivildienstes

Erläuterung

Das Dienstverhältnis eines Präsenz- bzw. Zivildieners kann während der Zeit des aufrechten Kündigungsschutzes (i.d.R. ab der Bekanntgabe des Einberufungsbefehls bis einen Monat nach Ende des Präsenz-/Zivildienstes) nur dann wirksam durch einvernehmliche Auflösung beendet werden, wenn die Auflösungsvereinbarung in schriftlicher Form und nach vorheriger Belehrung des Arbeitnehmers durch die gesetzliche Arbeitnehmervertretung (i.d.R. Arbeiterkammer) oder das Arbeits- […]