Startseite/Datenbank/13. Pflegefreistellung und sonstige Dienstverhinderungen/Dienstverhinderung aus persönlichen Gründen des Arbeitnehmers

Erstattung der Entgeltfortzahlung nach dem Epidemiegesetz

Erläuterung

Wenn ein Arbeitnehmer behördlich unter Quarantäne gestellt (= abgesondert) wird, muss der Arbeitgeber das Entgelt weiterzahlen (§ 7, § 17 und § 32 Abs. 3 Epidemiegesetz). Wenn die Erbringung der Arbeitsleistung während der Absonderung nicht möglich ist, kann der Arbeitgeber für das weiterbezahlte Entgelt eine Vergütung bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde beantragen. Die Vergütung ist nach […]