Startseite/Datenbank/10. Telearbeit/Einführung von Telearbeit

Homeoffice-Vereinbarung für Krisenzeiten (Coronakrise)

Erläuterung

Eine in Krisenzeiten (z.B. Pandemie wie in der aktuellen Coronakrise) von einigen Unternehmen genützte Möglichkeit besteht darin, mit den Mitarbeitern Homeoffice-Arbeit (Teleworking) zu vereinbaren. Eine einseitige Anordnung wäre arbeitsrechtlich an sich nur dann gedeckt, wenn der Dienstvertrag einen diesbezüglichen Vorbehalt enthält. Der Arbeitnehmer hat ebenso kein Recht, die Dienstleistungserbringung ohne dienstvertraglich vorgesehenen Anspruch einseitig auf […]