Kostenersatz für eine vom Arbeitnehmer eigenständig absolvierte Ausbildung

Erläuterung

Wenn ein Arbeitnehmer eine Aus- oder Weiterbildung bereits „auf eigene Faust“ absolviert hat (also privat gebucht und selbst bezahlt), ist es u.E. unter bestimmten Bedingungen zulässig, dass der Arbeitgeber die Kosten dem Arbeitnehmer nachträglich abgabenfrei ersetzt (§ 26 Z. 3 EStG: „Beträge, die vom Arbeitgeber im betrieblichen Interesse für die Ausbildung oder Fortbildung des Arbeitnehmers aufgewendet werden“). Dafür müssen […]