Startseite/Datenbank/6. Arbeitszeit, Ruhepausen und Ruhezeiten/Meldung an das Arbeitsinspektorat in Sonderfällen

Meldung von Bereitschaftsdiensten während der Wochenend- und Feiertagsruhe (§ 11 Abs. 4 ARG)

Erläuterung

Zur Sicherstellung von allenfalls notwendigen Arbeitseinsätzen in außergewöhnlichen Fällen (§ 11 Abs. 1 ARG) können während der Wochenend- und Feiertagsruhe Bereitschaftsdienste oder Rufbereitschaften eingerichtet werden (§ 11 Abs. 3 ARG). Der Arbeitgeber hat die Einrichtung von derartigen Bereitschaftsdiensten unter Angabe von Gründen und der erforderlichen Anzahl der Arbeitnehmer dem Arbeitsinspektorat vorher schriftlich anzuzeigen. Entfallen die Gründe, die für die Einrichtung maßgebend waren, so […]