Mitteilung eines „persönlichen Feiertages“ (z.B. Karfreitag) durch den Arbeitnehmer

Erläuterung

Aufgrund der in Österreich jahrzehntelang in Geltung gestandenen Gesetzeslage war der Karfreitag nur für Angehörige der evangelischen Kirchen AB und HB, der Altkatholischen Kirche und der Evangelisch-methodistischen Kirche ein gesetzlicher Feiertag. Diese Regelung wurde vom Europäischen Gerichtshof (EuGH) als EU-rechtlich verbotene Diskriminierung angesehen (EuGH 22.01.2019, C-193/17). Um die Ungleichbehandlung zu beseitigen, wurde der Karfreitag mit […]