Unentgeltliche Freundschafts- oder Gefälligkeitsdienste

Erläuterung

In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass eine Person Tätigkeiten unter dem Titel „Freundschafts- oder Gefälligkeitsdienste“ erbringt. Die Beteiligten (Leistungserbringer und Leistungsempfänger) gehen diesfalls oft unreflektiert davon aus, dass gar kein Dienstverhältnis oder ein unentgeltliches Dienstverhältnis vorliegt. In diesem Zusammenhang sind aber die nachfolgenden Grundsätze zu beachten. Freundschafts- oder Gefälligkeitsdienst Die Rechtsprechung sieht […]