Neuerungen A-Z 2018

Startseite/Neuerungen A-Z 2018
Vollmacht für Steuerberater (Abgaben und Sozialversicherung) – VP
unreg

Active

Vollmacht für Steuerberater (Abgaben und Sozialversicherung)

Erläuterung

Der Berechtigungsumfang der Steuerberater ist im § 3 Wirtschaftstreuhandberufsgesetz (WTBG) geregelt. Daraus ergeben sich weitgehende Vertretungsrechte vor den Steuer- und Sozialversicherungsbehörden. Während gegenüber den Steuerbehörden in aller Regel die Berufung auf die Bevollmächtigung ausreicht (vgl. § 3 Abs. 1 Z. 3 WTBG), verlangen die Sozialversicherungsträger üblicherweise die Vorlage einer ausdrücklichen schriftlichen Vollmacht.