Auszahlung des Krankenentgelts unter Vorbehalt

Wenn im konkreten Fall ein Verdacht auf Krankenstandsmissbrauch (z.B. erschwindelte Krankschreibung durch bewusst falsche Angaben beim Arzt) oder grobe Fahrlässigkeit des Arbeitnehmers vorliegt (vgl. § 8 Abs. 1 An […]