Das lange Warten hat ein Ende – Endlich stehen die entscheidenden Parameter für die Umsetzung der Corona-Kurzarbeit in der Gehalts- und Lohnverrechnung fest. Im Webinar werden die entscheidenden Grundsätze und Details anhand von Beispielen behandelt. Es wird 2 Live-Termine am Montag, 22.06., von 10-12 Uhr und von 14-16 Uhr geben. Sie können am Live-Termin teilnehmen und/oder sich die Aufzeichnung ansehen, wann immer Sie möchten.

Der Anmelde-Link wurde unseren Kunden bereits per Newsletter versandt. Sollten Sie keinen Newsletter erhalten schreiben Sie uns: [email protected]

Noch kein VP-Kunde? Registrieren Sie sich bis zum 21.06. und nehmen Sie noch an unserem Webinar teil. Infos zum Abo: https://www.vorlagenportal.at/abo-info/

Inhalte des Webinars:
– Die 10 wichtigsten Abrechnungsgrundsätze zur Abrechnung der Corona-Kurzarbeit für die schnelle Orientierung
– Kompakte Darstellung zur Behandlung von Sachbezügen, Mehrstunden, Zulagen, Zuschlägen, Urlaubsverbrauch, Krankenstand etc. anhand von Beispielen
– Tipps und Hinweise auf hilfreiche Tools im Vorlagenportal für die Corona-Kurzarbeit
– Sonstige tagesaktuelle Informationen