Die besten Änderungen in der Personalverrechnung sind bekanntlich meist jene, die nicht zustande kommen. In diesem Sinne ist es erfreulich, dass der Wohnbauförderungsbeitrag 2018 voraussichtlich unverändert (DN und DG jeweils 0,5 %) bleiben wird. Die drohende Unterschiedlichkeit der WF-Beitragshöhe pro Bundesland bleibt uns also vorerst (noch) erspart.

GKK Newsletter ansehen